Ernährungstherapie

„Die richtige Ernährung ist der natürlichste Weg zur Gesundung“

Sebastian Kneipp (1821 – 1897)

Unsere Ernährung dient nicht nur dem Genuss, sondern auch dazu, unsere Körperfunktionen aufrecht zu erhalten und wird von unseren Ernährungsgewohnheiten beeinflusst. Unverträgliche bzw. einseitige Ernährung kann einen Menschen krankmachen. Das kann sich z.B. in einer Schwächung des Immunsystems, Müdigkeit und Unkonzentriertheit bis hin zu ernährungsbedingten Erkrankungen bemerkbar machen. Um diesen Krankheiten vorzubeugen, sollte eine Umstellung der Ernährung auf eine gesunde und individuell verträgliche Kost erfolgen. Krankheitssymptome verschwinden oft überraschend schnell und dauerhaft.

Zu den Ernährungsbedingten Krankheiten zählen unter anderem:

  • Übergewicht
  • Gicht
  • Diabetes
  • Herzinfarkt
  • Osteoporose
  • Fettstoffwechselstörungen
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Nahrungsmittelintoleranzen
  • Mangelnde Infektabwehr

Für die Therapie wird unter anderem eine Auswertung Ihrer Essgewohnheiten mit Hilfe eines Ernährungsprotokolls durchgeführt.

Bitte beachten Sie zu den von mir hier angebotenen Naturheilverfahren und Therapien meinen ausführlichen Behandlungshinweis





Gemüse

Impressum | Datenschutzerklärung